3. Seehausen am Oberuckersee

(Seite 2)

Lage: Seehausen ist ein idyllisches Dörfchen im Zentrum der Uckermark und liegt eingebettet zwischen den beiden Uckerseen, die durch einen natürlichen Wasserlauf verbunden sind.  Unser Ferienhaus liegt auf einem großen Gartengrundstück, das direkt an den Oberuckersee angrenzt, ein Steg und ein Ruderboot stehen zu Ihrer Verfügung. Vom Steg aus sind Baden und Angeln möglich.

Ausstattung:
Im Winter 2009/2010 errichtetes, ab Mai zu vermietendes Blockbohlenhaus direkt am Oberuckersee, mit Steg und Bootsnutzung.

Das Ferienhaus verfügt über Wohnzimmer mit Sitzecke, Esstisch, Sat-TV u. CD-Radio, eine moderne Einbauküche mit Kühl- schrank, Ceranfeld, Herd und Microwelle, sowie Dusche und WC.

Das Schlafzimmer, ist ausgestattet mit einem Doppelbett und Kleiderschrank, für die Kleinen oder junggebliebene Erwachsene gibt es einen Schlafboden mit zwei Einzelbet- ten den Sie über eine Treppe erreichen.

Die untere Etage ist ca 35 m² groß, der Schlafboden hat eine Grundfläche von ca.
15 m² und eine Höhe von 1,40 m.

Vom Wohnzimmer und Terrasse aus haben Sie einen herrlichen Blick auf den See, das Seeufer ist nur ca. 60 m entfernt. Eine große Terrasse lädt zum Relaxen ein.

Der zur Ferienwohnung gehörende PKW- Stellplatz bietet Platz für 1 Fahrzeuge. Eine Liegewiese befindet sich direkt am See.

Freizeit:
Wanderungen und Radwanderungen sind die beste Möglichkeit die reizvolle Landschaft der Uckermark zu erkunden, viele teilweise ausgeschilderte Wege stehen hierzu zur Verfügung.

Viele lohnende Ausflugsziele warten auf Ihren Besuch, umfangreiches Prospekt- und
Kartenmaterial finden Sie dazu im Ferienhaus vor.

Wer es bequem liebt, kann die Seenland- schaft bei einer gemütlichen Fahrt mit
“Onkel Albert” dem kleinen Fahrgastschiff genießen, dessen Anlegestelle in unmittel- barer Nähe liegt.

Angeln:
Im Uckersee, der sich aufteilt in Ober- und Unteruckersee. Besatz: Hecht, Zander,
Aal, Barsch, div. Weißfische.

Kl. Karpfen sind relativ wenig vorhanden, allerdings werden aus DDR- Altbe- ständen Karpfen gefangen, die die 15 KG-Marke

übersteigen. Für das Zanderangeln  ist der Oberuckersee erfolgversprechender. Eine Nachtangelerlaubnis kann erworben werden.

Angelkarten sind erhältlich beim Vermieter, wenn Sie im Besitz eines gültigen Fischereischeines sind.

Wenn Sie einen Touristen-Angelschein benötigen, wenden Sie sich bitte an den Prenzlauer Fischereibetrieb, Badstr. 7, Prenzlau, Tel. 03984 / 4875. Die Wochenkarte mit Raub kostet ca. 25 €. Die Raubfischsaison beginnt am 2. Mai und endet am 31.12. (alle Angaben Stand 2018).

Preise pro Übernachtung

Plannummer 72

HS*** bis 2 Personen insgesamt

69 €

NS bis 2 Personen insgesamt

59 €

Jeder weitere Erwachsene

10 €

Jedes weitere Kind bis 14 Jahre

  5 €

Endreinigung (wahlweise durch den Mieter)

40 €

Ruderboot

kostenlos

Elektromotor 1 Tag / 3 Tage / 1 Woche

17 € / 45 € / 90 €

HS = 01.06. - 15.09. + Ostern / Pfingsten / Weihnachten; NS = restliche Zeit.
***In der Hauptsaison nur wochenweise Vermietung mit An- und Abreise Samstag.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aus Rücksicht auf andere Feriengäste, insbesondere Allergiker, in unserem Haus keine Haustiere erlaubt sind.

Im Mietpreis enthalten

Wasser, Strom, Heizung, Bettwäsche, Handtücher und Geschirrtücher sowie die Nutzung des Ruderbootes.

Gerne empfehlen wir auch unser 2. Haus am gleichen See unter BRG-11

Buchung und Anfragen

Zum Lageplan