Nortmoor im südlichen Ostfriesland

 (Seite 2)

Lage: Der bewirtschaftete Bauernhof im südlichen Ostfriesland liegt am Rande des Nortmoors, umgeben von saftigen Wiesen und den Flüssen Jümme und Leda.
Daneben laden viele stehende Gewässer, wie z.B. der Jümmesee zum Angeln ein.

ellifis1

Ausstattung:
Unsere Ferienwohnungen sind komfortabel ausgestattet, wie z. B. SAT-TV, komplette Küchen, gemütliche Betten und eine einmalige Aussicht lassen keine Wünsche offen.

Die Hofstelle bietet Ruhe und Erholung, aber auch Abwechslung für Spiel und Spass.

Auf dem Hofgelände befindet sich ein Angel- und Badesee mit einer Grösse von 9.000 m². Auf der Liegewiese sind eine rustikale Blockhütte mit Grill und Spielgeräten, wie Kinderrutsche, Sandkasten und Klettergerüst.

Zum Hof gehören Milchkühe, Rinder,
2 Reitponys, viele Hühner sowie die Hunde Toxi und Kessi und die Katzen Kleo und Romeo, die gestreichelt werden wollen.

Freizeitmöglichkeiten:
Ostfriesland bietet viele Möglichkeiten. Ob man sich mit dem Rad auf den Weg macht um die wunderschöne Landschaft zu erkunden oder sich ins Auto setzt, die schönen Seiten werden jedem auffallen.

Touristische Anziehungspunkte sind zum Beispiel die Stadt Leer mit ihrer historischen Altstadt und den vielen kleinen Läden oder die Meyer-Werft in Papenburg, die aufgrund der Hallenfertigung großer Kreuzfahrtschiffe weltbekannt ist.

Wer Lust hat kann natürlich auch das Ostfriesen-Abitur machen oder auf eine der drei Pünten (Fähren) sich noch durch reine Muskelkraft über einen der wunderschönen Ostfriesischen Flüsse oder Kanäle befördern lassen.

Auch der Besuch der Hafenstadt Emden ist immer lohnenswert und durch den Komiker Otto auch immer ein wenig zum Schmunzeln.

Vieles Mehr erwartet sie hier rund um den Ellinghof und wir können sie nur einladen selbst auf Entdeckungsreise zu gehen.

Angeln:
Angelsee am Haus: Spiegel- und Schuppenkarpfen, Aale. Hausgäste angeln kostenlos.

Die Jümme: 200 m vom Hof. Besatz: Aal, Hecht, Zander, Karpfen, Schleien, Forellen. Nachtangeln ausserhalb von Ortschaften erlaubt. 4 Ruten. TK ca. 8 €, WK ca. 20 €.

Die Ems: Besatz: Meerforellen, Waller, Aal, Hecht, Zander, Karpfen, Schleien. TK ca. 5 €, JK ca. 45 €. Nachtangeln erlaubt.

Gutes Zandergewässer. Meerforellen werden mit dem Spinner gefangen.

Die Leda: Besatz: Forellen, Zander, Hecht, Aal, Karpfen, Schleien. TK ca. 8 €, WK ca. 20 €. Nachtangeln erlaubt.

Gutes Zandergewässer, aber auch der Aal wird häufig in guten Grössen gefangen.

Angelkarten und Zubehör erhalten Sie im Nachbarort Stickhausen.

Weitere Angel-Tipps: www.fischereiverein-stickhausen.de

Preise pro Übernachtung

Für insgesamt 3 Personen

ab 30 €

Belegbar in verschiedenen Wohnungsgrössen bis 6 Personen. Preise auf Anfrage.

Im Mietpreis sind alle Nebenkosten enthalten ! Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden. Haustiere auf Anfrage.

Buchungen und Anfragen über:

Zum Lageplan

Zum Fax-Formular